Chrome platziert die Google-Suchleiste auf der Startseite

Google hat heute ein Update des "New Tab" des Chrome- Browsers veröffentlicht, das jetzt die Suchleiste und das neue Google-Logo über den Miniaturansichten der am häufigsten besuchten Websites enthält.
Das Öffnen eines neuen Tabs in Chrome entspricht ab sofort dem Öffnen der google.it-Startseite, sodass auf dieser Seite auch spezielle oder "Doodle" -Logos angezeigt werden, mit denen Google bestimmte Ereignisse oder Jubiläen feiert.
Die einzige Voraussetzung, um den neuen Chrome-Tab zu erhalten, ist, dass Google die Standardsuchmaschine in Chrome ist.
Um die Standardsuchmaschine zu überprüfen oder zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Adressleiste oben.
Diese Änderung von Google Chrome wirkt sich nicht nur ästhetisch aus, sondern auch darauf, dass der Anwendungsbildschirm jetzt nicht mehr in der neuen Registerkarte geöffnet werden kann.
Anwendungen sind jetzt eine Schaltfläche oben links in der Lesezeichenleiste.
Wenn Sie die Lesezeichenleiste nicht haben, drücken Sie die drei Zeilen oben rechts, gehen Sie zu den Lesezeichen und wählen Sie " Lesezeichenleiste anzeigen ".
Die Schaltfläche Anwendungen öffnet die Liste der installierten Anwendungen, die zuvor die Standard-Startregisterkarte war.
Die Liste der Anwendungen wird jetzt auf der speziellen Seite chrome: // apps / geöffnet
Chrome-Anwendungen können dank der aktuellen Funktion der Chrome App Launcher-Schaltfläche auch über die Windows-Taskleiste geöffnet werden.
Experten werden argumentieren, dass das neue Google-Feld des neuen Tabs überflüssig erscheint, da die Suchfunktion in Chrome bereits in die Adressleiste integriert ist.
Der neue Tab mit dem in Chrome integrierten Logo und der Suchleiste kann jedoch für viele unerfahrene Surfer praktisch sein, die die Google-Website bei jedem Öffnen des Browsers lieber öffnen möchten.
Google sagt im Chromium-Blog, dass dieser neue Tab das Laden viel schneller macht als zuvor.
Es lohnt sich, mit der neuen Registerkarte ein Thema in Chrome auszuwählen, um die Grafiken und Farben des Browsers zu ändern.
Wenn Sie mehr möchten, werden in einem anderen Artikel 10 Erweiterungen beschrieben , um die anfängliche Registerkarte von Chrome zu verbessern
Um die alte anfängliche Registerkarte mit den Anwendungen und den Schaltflächen unten wiederherzustellen, um die zuletzt verwendeten Registerkarten und die anderer Geräte zu öffnen, müssen Sie die Chrome- Adresse öffnen : // flags / # enable-instant-extended-api und die Option Enable Instant API deaktivieren verlängert

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here